Virtueller Arbeitsplatz 2.0 – Zugriff per Browser

Die Produktreihe „Terminal Server“ erhält die Erweiterung zum virtuellen Arbeitsplatz 2.0. Mit unserer neuen, schlüsselfertigen Lösung wird virtuelles Arbeiten im HomeOffice und im digitalen Büro noch einfacher. Mit unserer Lösung kommt jede Unternehmens-Anwendung als fertige Cloud Lösung auf jedes beliebige Endgerät.

 

Eine Ein-Schritt-Lösung

Die Bereitstellung von Datenzugriff von überall ist der Hauptgrund für die Einführung der Cloud (Quelle: Sysgroup).
85% der Unternehmen bestätigten, dass die Standortflexibilität zu einer Steigerung der Produktivität führt. (Quelle: IWG)

Wechseln Sie zu einer Lösung, die das Wachstum Ihres Unternehmens, die Erfüllung der Marktanforderungen und die Steigerung der Mitarbeiterproduktivität unterstützt.

Die Terminal Server von united hoster sind eine All-in-One-Lösung die virtuelle Desktops und Anwendungen auf jedem Gerät, jederzeit und überall zur Verfügung stellt.

 

Bringen Sie nicht Cloud Fähige Programme in die Cloud

Jede Ihrer Unternehmensanwendung machen Sie auf jedem Endgerät verfügbar, egal ob Laptop, Mac, iPhone, iPad, Android Phone oder Android Tablet. Ihre Mitarbeiter arbeiten mit jeder beliebigen Unternehmenssoftware, wie mit einer fertigen Cloud-Lösung.

Die Vorteile liegen für Sie als Unternehmen auf der Hand:

  • Überlegene Benutzererfahrung, jedes Gerät, überall
  • Erweiterte Datensicherheit
  • Einfache Bereitstellung, Konfiguration und Wartung
  • Reduzierte Gesamtbetriebskosten

 

Überlegene Nutzererfahrung

 

Reduzierte Gesamtbetriebskosten

 

 

Kostenlos in allen Terminal Server Produkten enthalten

Und das Beste von all diesen Vorteilen. Diese Lösung kostet Sie keinen Cent mehr! Sie profitieren bei unseren aktuellen Terminal Server Produkten automatisch von Parallels 2X.

Starten Sie noch heute Ihre Erfolgsstory mit united hoster.

 

Kostenlos testen!

Testen Sie unseren Terminal Server 14 Tage kostenfrei und völlig ohne Risiko unter:

https://www.united-hoster.de/hosting/server/terminal-server.html



Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.