Teamspeak schließt kritische Sicherheitslücke

Von TeamSpeak ist ab sofort ein wichtiges Update auf Version 3.0.18.1 erschienen. Die vor allem bei Gamern enorm populäre Sprachkonferenz-Software schließt eine erst kürzlich entdeckte Sicherheitslücke, mit der Angreifer Zugriff auf Ihr System bekommen und beliebige Dateien platzieren konnten. Die TeamSpeak-Entwickler empfehlen allen Nutzern des VoIP-Clients, möglichst bald auf die neueste Version upzudaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.