OneDrive for Business – Dateien einfach teilen – praktisch überall

OneDrive ist eine einfache Lösung, um Dateien mit Personen innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu teilen und gemeinsam zu bearbeiten. Mit OneDrive haben Sie Ihre Dateien praktisch überall zur Hand. Der Dienst arbeitet nahtlos mit Office zusammen und wird mit Windows installiert. Speichern Sie Ihre Dateien nach der Arbeit direkt auf OneDrive oder SharePoint, damit künftige Änderungen nahtlos online gespeichert werden. Die Lösung erlaubt es Ihnen, Dateien zu speichern, für andere Personen freizugeben und diese Dateien mit Ihrem Rechner zu synchronisieren sowie offline verfügbar zu haben.

 

OneDrive für Ihre Mitarbeiter

Mit OneDrive for Business synchronisieren die Mitarbeiter Ihre Business-Dateien auf verschiedene Endgeräte, damit sind alle Dateien auf allen Endgeräten immer aktuell. Alle Dateien, die in OneDrive for Business gespeichert werden, sind anfänglich als privat gekennzeichnet, d. h., dass nur der Nutzer sie anzeigen kann, bis sie freigegeben werden. Die Freigabe geht ganz einfach: Eine Datei wird in den Ordner „Für jeden freigegeben“ verschoben. Oder es wird eine Dateifreigabe für bestimmte Mitarbeiter eingerichtet, um an Projekten zusammenarbeiten zu können.

 

Gemeinsames Arbeiten

OneDrive for Business ermöglicht es Ihnen, Arbeitsunterlagen freizugeben und gemeinsam mit Kollegen daran zu arbeiten. Dabei unterscheidet sich OneDrive for Business auch von Ihrer Office 365-Teamwebsite, die zum Speichern von Teamdokumenten oder projektbezogenen Dokumenten vorgesehen ist. Wenn Sie über ein kleines Unternehmen verfügen, sollten Sie idealerweise Ihren Dateispeicher so einrichten, dass OneDrive for Business und Office 365-Websites zusammen genutzt werden.

 

Überall Synchron

Zum Synchronisieren von OneDrive for Business mit Ihrem lokalen Computer benötigen Sie die OneDrive for Business-Synchronisierungs-App. Melden Sie sich zum Synchronisieren bei der App an und klicken Sie dann auf „Synchronisieren„. Und schon kann es losgehen. Weitere Apps stehen für iOS (iPhone, iPad), sowie Android Smartphones zur Verfügung.

 

Neu: Files Restore

Neu in Microsoft OneDrive for Business ist eine Wiederherstellungsfunktion namens Files Restore. Sie soll Anwender vor katastrophalen Datenverlusten schützen. Dabei wird die neue Funktion die bereits angebotene Dateiversionierung jedoch nicht ersetzen. Mit der neuen Datenrettungsfunktion „Files Restore“ will Microsoft Unternehmenskunden mehr Sicherheit bei der Verwendung von OneDrive for Business geben. Der Cloud-Speicher beherrscht bisher nur eine reine Versionsverwaltung für Dateien. Files Restore soll weiter gehen und den kompletten OneDrive-Speicher auf einen früheren Zustand zurücksetzen.

 

Jetzt mehr erfahren oder direkt buchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.